Rufen Sie uns jetzt an 0228 76376760
 Rufen Sie uns jetzt an 0228 76376760

IC Modul 2: Vor und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen                  (SGB III § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 1)

Wen wollen wir ansprechen?

Alle förderfähigen Personen (z.B. Ausbildungssuchende, Arbeitslose,
erwerbsfähige Leistungsberechtigte).

 

Was wollen wir erreichen?

Wirksame und passgenaue Erhöhung der Erfolgsaussichten des Teilnehmers in Vorstellungsgesprächen.

 

Wie unterstützen wir?

  • Vorbereitung und Planung eines Vorstellungsgespräches
  • Outfitberatung
  • Ablauf, Struktur und Arten von Vorstellungsgesprächen
  • Grundregeln der Kommunikation: Merkmale von Kommunikation; verschiedene Aspekte einer Nachricht; Kommunikationsstörungen; Argumentationstechniken
  • Experimente mit Köpersprache; Atem- und Sprechtechnik
  • Verhalten während des Gespräches
  • Zu Beginn: Small Talk – die Kunst der Gesprächsführung
  • Spezielle Fragen (Familie, Persönlichkeit, Beruf, berufliche Einstellung etc.)
  • Unzulässige und eingeschränkt zulässige Fragen
  • Fragen des Teilnehmers an den Arbeitgeber, Gehaltsverhandlungen
  • Ein starker Abgang: Verabschiedung, Vereinbarung des weiteren Vorgehens etc.
  • Nachbereitung / Evaluation des Vorstellungsgesprächs

 

 Wie wird die Maßnahme finanziert?

  • Förderung durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters.

 

Bitte beachten!

  • Einzelmaßnahme
  • Umfang: bis zu 8 Stunden (je 45 Minuten)
  • Teilzeit oder Vollzeit
  • Individueller Beginn nach Absprache

 

Hier können Sie unseren aktuellen Flyer herunterladen
IC Modul 2 Vor und Nachbereitung von V[...]
PDF-Dokument [237.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Horizont Training UG (haftungsbeschränkt) 2015