Rufen Sie uns jetzt an 0228 76376760
 Rufen Sie uns jetzt an 0228 76376760

Weiterbildung zum Dozenten (m/w/d) im Gesundheitswesen                                

Pädagogische Basisqualifikation für die Unterrichttätigkeiten an Schulen und Fachseminaren für die Pflegeausbildungen

Lehrer/-innen und Dozenten arbeiten überwiegend an Lehranstalten öffentlicher Träger, Privatschulen und Akademien, Bildungsinstitutionen von Wirtschafts- und Berufsverbänden, Gewerkschaften, Parteien und Vereinigungen. Um diese Tätigkeit ausüben zu können, ist üblicherweise ein Studium oder eine Weiterbildung im Bereich Pädagogik erforderlich. 

 

Die Teilnehmer erhalten die spezifische Kompetenz, Unterrichteinheiten erwachsenengerecht zu gestalten, Unterrichtsreihen zu planen und durchzuführen. Außerdem hilft sie, dass berufliche Wissen aktuell zu halten und an neue Entwicklungen anzupassen (z.B. in den Bereichen Lehrtätigkeiten in der Pflege, Erziehung, Pädagogik, Hygiene oder Gesundheitsmanagement).

 

Ziele der Weiterbildung

Die Teilnehmer erhalten die spezifische Kompetenz, Unterrichteinheiten erwachsenengerecht zu gestalten, Unterrichtsreihen zu planen und durchzuführen. Sie erwerben die notwendigen Grundlagen aus den Bereichen Methodik, Didaktik sowie pflege- und gesundheitswissenschaftliche Grundlagen.

 

Struktur der Weiterbildung

Die Weiterbildung wird in 15 Modulen mit 400 theoretischen Unterrichtseinheiten durchgeführt. Durch die gesetzliche Grundlage und eine am Ende der Weiterbildung anstehende Abschlussprüfung ist der Abschluss als Dozent im Gesundheitswesen staatlich anerkannt.

 

Zielgruppe

  • Altenpfleger
  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Hebammen
  • Physiotherapeuten
  • Ergotherapeuten,
  • Heilerziehungspfleger(n) / -innen
  • Pflegeberater(n)/-innen
  • Fachwirt(en) / -innen für Gesundheits- und
  • Sozialwesen

 

Inhalte der Weiterbildungen

  • Grundlagen des Lernens, der Pädagogik und
  • der Didaktik
  • Erweiterte Didaktik und Methodik
  • Lehr- und Lernevaluation
  • Wahrnehmungsphysiologie und Lernstrategien
  • Medienstrategie
  • Sprache und Kommunikation Methode im Unterricht
  • Leistungsermittlung und Leistungsüberprüfung
  • Konfliktmanagement
  • Unterrichtkonzept und Strategie des Unterrichts
  • Zeitmanagement und Strukturierung der Lehrinhalte
  • Präsentationtechniken (PowerPoint)
  • Abschlussprojekt und Evaluation

 

Leitung und Lehrgangsleitung

Die Kurse werden von erfahrenen Trainern durchgeführt. Unsere Trainer begleiten und unterstützen Sie und ermöglichen es Ihnen so einen klaren Überblick zu erhalten, wie Sie als Trainer im Gesundheitswesen in Deutschland erfolgreich sein können. 

 

Lehrgangsort

Dietkirchenstraße 30, 53111 Bonn

 

Unterrichtszeiten

1-2mal pro Monat

freitags (14:00 - 19:00) und samstags (08:00 - 16:00) plus zwei Blockwochen im Kursverlauf

(Mo.-Fr. 08:00-16:00)

 

Hier können Sie unseren aktuellen Flyer herunterladen
Weiterbildung zum Dozenten im Gesundheit[...]
PDF-Dokument [326.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Horizont Training UG (haftungsbeschränkt) 2015